Frau Ulrike Simon, Fachbereichsleiterin Siedlungswasserwirtschaft, wurde nun von der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz in die Liste der fachkundigen Personen gem. §103 Landeswassergesetz für folgende Fachbereiche aufgenommen:

Die InfraTech als Fachmesse für Straßen- und Tiefbau und findet im Jahreswechsel in den Niederlanden und in Deutschland statt. In diesem Jahr wurde sie in der Stadt Essen unter dem Motto "Infrastrukturen erhalten und ausbauen" ausgerichtet.

Für dieses Projekt werden in der Westeifel zwischen Trier und nordrhein-westfälischer Grenze in einem gemeinsamen Graben verschiedene Versorgungsmedien (Wasser, Biogas, Gas, Lichtwellenleiter/ LWL, Strom) auf einer Gesamtlänge von insgesamt ca. 130 km verlegt.

Am 24.01.2020 fand die alljährliche Betriebsversammlung der igr im Hauptsitz in Rockenhausen statt. Die Themen waren

Als Schlüssel zu einer erfolgreichen Zukunft fördert die igr u. a. die berufliche Weiterbildung ihrer Mitarbeiter.