Entschließung zur interkommunalen Zusammenarbeit. Am 13. Februar 2009 hat der Bundesrat dem Gesetz zur Modernisierung des Vergaberechts zugestimmt, das den Bundestag bereits am 19. Dezember des vergangenen Jahres passiert hatte. Es werden damit die Vorschriften des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (§§ 97 ff. GWB) über die Vergabe öffentlicher Liefer- und Dienstleistungsaufträge ab 206.000 Euro und öffentlicher Bauaufträge ab 5,15 Mio. Euro dem europäischen Recht angepasst und in Teilen effizienter gestaltet.

Im Zentrum der rumänischen Hauptstadt Bukarest, direkt am Fluss Dambovita, entsteht ein neuer Wohn- und Büropark (Sema Parc).

Das Projekt „Nürburgring 2009“ befindet sich seit November 2007 in der Realisierungsphase. Alle Gebäude und baulichen Anlagen zwischen der Tribüne T4 und dem bestehenden Dorint-Hotel sind inzwischen geräumt und das neue Baufeld von über 4 ha vorbereitet.

Seit dem Jahr 2000 ist eine Investorengruppe aus Österreich mit dem Erwerb einer Liegenschaft von ca. 1 Mio. m² beschäftigt. Parallel hierzu wurden die entsprechenden Raumordnungsunterlagen vorbereitet. Es ist vorgesehen, das Gesamtareal als eine Mischung aus Einkaufszentrum, Fachmärkten, Business-, Logistik-, Sport- und Freizeitareal zu erschließen. Die Liegenschaft befindet sich nordwestlich der kroatischen Hauptstadt Zagreb parallel zur wichtigsten Autobahn Kroatiens, der A2 (Zagreb – Macelj), die Kroatien über Graz und Salzburg mit West- und Mitteleuropa verbindet. Das Zentralobjekt des gesamten Areals ist das „West Gate Shopping Center“, das auf einer Fläche von 25 ha entsteht.

Landespflege beim Ausbau des Flugplatzes Ramstein