FTF Besichtigung

Die Planung und Bauüberwachung von Flughäfen und Flugplätzen ist in der Geschichte der igr tief verwurzelt. Seit unserer Gründung sind wir in diesem Gebiet aktiv, wobei die ersten Aufträge von den NATO/US-Flugplätzen Bitburg, Hahn, Ramstein, Spangdahlem, Sembach und Zweibrücken kamen.

Mittlerweile ist die igr einer der führenden Ingenieurdienstleister Deutschlands in diesem Aufgabenbereich. Das gilt sowohl für die zivile Luftfahrt als auch für militärische Flugplätze, für deutsche wie auch internationale Auftraggeber.

Spezialisiert auf den luftseitigen Bereich umfaßt unsere Kompetenz ein breites Spektrum: Von Start- und Landebahnen über Rollwege und Vorfelder, Abstellflächen, Entwässerung, Befeuerung, Anflugsysteme, Treibstoffversorgung, Triebwerksprobelaufstände, umwelt-/naturschutzfachliche Begleitplanungen sowie die Errichtung eines Trainingsgeländes für die Flughafen Feuerwehr bieten wir unseren Kunden ganzheitliche Lösungen und können einschlägige Referenzen vorweisen.

Wir bieten umfassendes Know-how in folgenden Bereichen

  • Flugbetriebsflächen - Neubau
  • Flugbetriebsflächen - Erweiterung
  • Flughafenanlagen

Ausgewählte Referenzen


Wir bieten ein breites Spektrum an Leistungen: Von der vorbereitenden Studie über Planung und Bauüberwachung bis hin zur Inbetriebnahmeplanung und Objektbetreuung. Luftseitig haben wir schon alles bearbeitet - die Planung von Start- und Landebahnen, Rollwegen und Vorfeldern, Abstellflächen, Entwässerung, Befeuerung, Anflugsysteme, Treibstoffversorgung, Triebwerksprobelaufstände, umwelt-/naturschutzfachliche Begleitplanungen sowie die Errichtung eines Trainingsgeländes für die Flughafenfeuerwehr.

Erfahrung haben wir in ganz Europa gesammelt. Unsere Mitarbeiter waren schon auf Flughäfen in Belgien, Frankreich, Spanien und Italien tätig. Wir waren und sind auf vielen Flughäfen in Deutschland planerisch und in der Bauüberwachung tätig, beispielsweise in Köln/Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, München etc. Nicht zuletzt unsere Großaufträge in Ramstein (Ausbau der Air Base), Leipzig (Bau der neuen Start- und Landebahn Süd, einschließlich der Rollwege und Vorfeldflächen), Berlin (Bauüberwachung Luftseitige Flächenbauwerke des Flughafens Berlin Brandenburg) und Karlsruhe/Baden-Baden (Ausbau und Sanierung der Flugbetriebsflächen) gehören zum Erfahrungsschatz des Unternehmens.

Aufgrund unserer interdisziplinären Besetzung erbringen wir Leistungen aus einer Hand. Gleichzeitig bieten wir eine personelle Kontinuität und garantieren so die hohe Qualität, die gerade in einem so sensiblen Bereich wie dem Flughafenbau unerlässlich ist.

Wir bieten umfassendes Know-how in folgenden Bereichen

  • Flugbetriebsflächen - Neubau
  • Flugbetriebsflächen - Erweiterung
  • Pavement Management

Ausgewählte Referenzen