Bezeichnung Ort Leistung Kenngrößen
Abwassernetz Mannheim
RP
  • Bestandserfassung
  • Erstellung von einem Kanalkataster
  • Einarbeitung der Versorgungsleitungen
  • Untersuchung des Bauzustandes
  • Hydraulische Berechnungen
  • Zustandsbewertung und Sanierungskonzept
  • Aufbau einer Datenbank
  • Darstellung kostenbasierende Haltungsübersicht
  •  Darstellung und Abfrage des Kanalnetzes in Web-Browser inklusive Videobetrachtung
  • 5 Standorte in 3 Bundesländern  
  • ca. 25 km Kanallänge
  • Kodierung nach EN 13508
Beratungen zur GIS-Auswahl, Verbandsgemeindewerke Herxheim Herxheim
RP
  • Bestandsanalyse digitale Unterlagen
  • Bestandsanalyse analoge Unterlagen
  • Gespräche mit allen potenziellen Nutzern des GIS
  • Erstellung individuelles Konzept
  • Studie
Bestandsdokumentation und Kanalsanierung Schweich
RP
  • Web-GIS
  • Vermessung
  • Bestandsdokumentation
  • Zustandsklassifizierung
  • Hydraulische Berechnungen
  • Sanierungskonzept
  • Kanalsanierung Planung  
  • Kanalsanierung Bauüberwachung
  • ca. 55 km Mischwasserkanal, DN 150
  • DN 1 200
  • ca. 19 km Oberflächenentwässerung, DN 100
  • DN 1100
  • ca. 42 km Wasserleitung
  • ca. 12 km begehbare Kanäle
  • ca. 3 700 Hausanschlüsse
Bestandsdokumentation und Kanalsanierung in der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn Enkenbach-Alsenborn
RP
  • Vermessung
  • Inspektion
  • Bestandsdokumentation auf GIS-Basis  
  • Bestandsbewertung
  • Hydraulische Überrechnung
  • Sanierungskonzept
  • Generalentwässerungsplan
  • ca. 120 km Kanalnetz  
  • ca. 120 km Wasserleitung
  • ca. 100 km Straßen und Wege
  • ca. 12 km Nahwärme
Erstellung und Fortführung Stromdatenbank der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn Enkenbach-Alsenborn
RP
  • Erstellung und Fortführung einer Stromdatenbank
  • Übergabe der Daten für das GIS der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn
  • Leitungslänge ca. 150 km
Erstellung von Arbeitskarten der Überschwemmungsflächen an Rehbach und Speyerbach im Bereich Haßloch Neustadt an der Weinstraße
RP
  • Erstellung von Arbeitskarten der Überschwemmungsflächen an Rehbach und Speyerbach im Bereich Haßloch
  • Integration der Karten in das GIS der SGD-Süd
  • 10 Arbeitskarten
Fortführung Kanaldatenbank der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn Enkenbach-Alsenborn
RP
  • Fortführung und ständige Aktualisierung der Kanal- und Wasserdatenbank
  • Datenübergabe an das GIS der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn
  • Kanallänge ca. 120 km
  • Wasserleitungslänge ca. 124 km
Freinsheim, Abwasserbeseitigungskonzept Freinsheim
RP
  • Erstellung Abwasserbeseitigungskonzept gemäß der "Empfehlung zur Erstellung kommunaler Abwasserbeseitigungskonzepte" in Rheinland-Pfalz
  • digitale Datenübergabe und Implementierung im GIS des Auftraggebers
  • 10 Ortsgemeinden
  • Kanallänge ca. 103 km
GIS-gestützte Ermittlung von restriktionsfreien Windenergiestandorten Glan-Münchweiler
RP
  • Ermittlung aller Grundlagendaten
  • Pufferung der sensiblen Nutzungen
  • Herausfiltern der restriktionsfreien Flächen
  • Abgleich mit der Windgeschwindigkeit
  • Analyse von Landschaftsbild und Zuwegungsmöglichkeiten
  • Aufbereitung der Zwischenschritte und Ergebnisse in Plänen
  • 7 779 ha Untersuchungsgebiet  
  • 9 ausschlussfreie Gebiete
  • 412 ha bewertete Potenzialgebiete
Hütschenhausen, Kanaldatenbank Ramstein-Miesenbach
RP
  • Erstellung einer Kanaldatenbank aus Vermessungsunterlagen
  • digitale Übergabe
  • Implementierung in das GIS des Auftraggebers
  • Kanallänge ca. 19 km
Mainz, Integration von Überschwemmungsflächen in ÜSGIS Mainz
RP
  • Erstellung von Überschwemmungskarten an Appelbach, Eisbach, Gonsbach, Pfrimm, Seebach, Selz und Wiesbach
  • Integration der Karten in das GIS der SGD-Süd
  • Appelbach 7 Karten
  • Eisbach 5 Karten
  • Gonsbach 8 Karten
  • Pfrimm 16 Karten
  • Selz 59 Karten
  • Wiesbach 30 Karten
Neustadt, Integration von Überschwemmungsflächen in ÜSGIS Neustadt an der Weinstraße
RP
  • Erstellung von Überschwemmungskarten an Hainbach, Modenbach, Triefenbach
  • Integration der Karten in das GIS-System der SGD-Süd
  • Hainbach 14 Karten
  • Modenbach 14 Karten
  • Triefenbach 10 Karten
Rahmenplan für die Wasserversorgung und Abwasserentsorgung in Albanien Tirana
  • Datenerhebung  
  • Datenanalyse
  • Berechnungen
  • Erstellung eines landesweiten GIS
  • GIS-Schulungen für Mitarbeiter des zuständigen Ministeriums
  • Ermittlung notwendiger Investitionen
  • Definition von Projekten
  • Priorisierung der Maßnahmen
  • Analyse von über 1 700 Wasser- und Abwassersystemen  
  • Definition von über 800 Projekten
Studie für Investitionen in die Wasserversorgung im ländlichen Raum in Albanien Tirana
  • Analyse des Bestandes  
  • Analyse der rechtlichen und strukturellen Rahmenbedingungen
  • Datenaufbereitung mit GIS
  • Ermittlung notwendiger Investitionen
  • Priorisierung der ermittelten Maßnahmen
  • 50 % der albanischen Bevölkerung leben im ländlichen Raum  
  • Bis zu 800 000 Menschen aus dem ländlichen Raum haben keinen  Anschluss an ein Wasserversorgungssystem  
  • Nur 3 % der ländlichen Kommunen haben ein Abwasserentsorgungssystem
Wolfstein GIS/Datenerfassung verschiedener Ortsnetze Wolfstein
RP
  • Darstellung der erfassten Elemente der Abwasserableitung und Wasserversorgung im GIS-System der Verbandsgemeinde
  • Kanallänge ca. 100 km
  • Wasserleitung ca. 74 km